leadity by fjol-digital

Zurück zur Übersicht

leadity ist die digitale Plattform für Nachhaltigkeitsstrategie, Management und Berichterstattung und macht es einfach Nachhaltigkeitsstandards in Unternehmen umzusetzen.

Leistungen

Gesetzeskonform und wissenschaftlich fundiert
Konzipiert mit dem Zentrum für nachhaltige Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke. Entwickelt mit mehr als 15 Jahren Praxiserfahrung der Nachhaltigkeitsberatung fjol.

Schneller Einstieg – einfache Handhabung
leadity ist eine web-basierte Software ohne Implementierungsaufwand. Branchen-Vorlagen, Leitfäden und vordefinierte Daten sorgen für einen unkomplizierten Start. Auf Wunsch helfen erfahrende Nachhaltigkeits-Consultants bei der Einrichtung.

Automatisierung und Zeitersparnis
Daten aus externen Quellen können per Upload oder Schnittstelle automatisiert in die Software integriert werden – und das auch einfach konsolidiert für all Ihre Standorte.

Möglichkeit zur glaubwürdigen Zertifizierung
Als einziges Nachhaltigkeitsmanagementsystem bietet leadity die Möglichkeit den „ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften“ extern zertifizieren zu lassen (TÜV, DEKRA uvm.).

Vorteile

leadity führt Sie durch das Thema Nachhaltigkeit – In vier kompakten Schritten
Erstellen Sie Ihre (doppelte) Wesentlichkeitsanalyse, koordinieren alle Ziele und Maßnahmen, messen Ihre relevanten Kennzahlen und erstellen kontinuierlich gesetzeskonforme Reportings. Und das für alle, für Ihr Unternehmen relevanten ESG-Themenbereiche.

Eine Software für viele Anforderungen
Ob fundierte Nachhaltigkeitsstrategie, gesetzliche CSRD-Berichtspflicht, CO2-Bilanzierung nach dem Greenhouse Gas Protocol oder die Umsetzung des LkSG. leadity vereinfacht es Ihnen die Anforderungen Ihrer Stakeholder revisionssicher umzusetzen.

Effizienz und Qualität durch Branchenlösung der genossenschaftlichen Regionalverbände
Ausgangspunkt des Nachhaltigkeitsmanagements ist die doppelte Wesentlichkeitsanalyse. Hierfür entwickeln die Berater der Regionalverbände eine Vorlage, durch die sich die Erarbeitung der Wesentlichkeitsanalyse in Ihren Unternehmen erheblich verkürzt. Eine Liste der Ansprechpartner finden Sie am Ende der Seite.

Kontakt:
Christian Hechler-Wien
Telefon: +49 1522 8036204
E-Mail:  christian.hechler-wien@leadity.de

leadity by fjol-digital GmbH 
Von-Flotow-Straße 5
48165 Münster
www.leadity.de


Aktuelle Ansprechpartner:

Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V.
Cathrin Westermann
Telefon: +49 441 21003-670
E-Mail: Cathrin.Westermann@gvweser-ems.de

Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Erika Henger
Telefon: +49 89 2868-3579
E-Mail: EHenger@GV-Bayern.de

Raiffeisenverband Westfalen-Lippe e.V.
Dr. Martin Spielhoff
Telefon: +49 251 384435-92
E-Mail: martin.spielhoff@rvwl-ms.de

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Dr. Jannis Machleb
Telefon: +49 176 14366009
E-Mail: jannis.machleb@bwgv-info.de

Genoverband e.V.
Michael-Christian Wörner
Telefon: +49 69 6978-3024
E-Mail: nachhaltigkeit@genoverband.de